Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)




Moderatoren: Elk Woman, Bärbel


von Anzeige » Fr 8. Mai 2020, 14:42

Anzeige
 

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Fr 8. Mai 2020, 15:40

Aktuelle Zahlen der Städte und Kreise in der Bundesrepublik:

https://interaktiv.tagesspiegel.de/lab/karte-sars-cov-2-in-deutschland-landkreise/
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Mo 11. Mai 2020, 15:43

Meinung

Ein paar persönliche Worte,
da ich z.Zt. wenig Ansporn habe
hier wieder zu Alltäglichen und News aus IndianCountry
zu posten:


Sorry; ich verstehe es oftmals heute und hier
nicht mehr !!!!
:?:

Da wird überall "gelockert" - und "just in dem Moment" - das dann :

https://www.tagesschau.de/investigativ/corona-demos-105.html

Der Hass wächst und manch einer sieht seine Chance..
"zu destabilisieren und demontieren....";


Es braucht nur einen "Führer..", der sie antreibt..:

Nix gegen das Demonstrationsrecht, es gehört zur Demokratie;
aber ´wer` und `gegen wen ´demonstriert man hier ; "gegen ein VIRUS "... :konfus-verwirrt_78951ab64a73b4af296f557dea062686:

oder vielleicht auch gegen alle Andersdenkenden...?



Und so.... : :?:

"Bei einer Kundgebung in Berlin herrschte teilweise aggressive Stimmung. "Widerstand" und "Wir sind das Volk!" skandierten Teilnehmer -
und trieben Polizisten vor sich her.
Mindestens ein Mann trug eine Armbinde mit dem "Judenstern", mit dem die Nationalsozialisten einst jüdische Mitbürger stigmatisierten.
Auch im Netz nutzen User solche Motive als Profilbild. Mit Vergleichen als "Juden von heute" wollen sich verschiedene politische Milieus
als vermeintlich verfolgte Dissidenten inszenieren - verharmlosen damit aber den NS-Terror."


und :

"Obwohl die Politik viele Maßnahmen gegen die Pandemie wieder aufhebt, war auf Plakaten von einer "Corona-Diktatur" zu lesen,
ein Redner brachte die derzeitigen Einschränkungen mit der Machtergreifung Adolf Hitlers in Verbindung.
Der ehemalige rbb-Moderator Ken Jebsen, der seit Jahren Verschwörungslegenden verbreitet, erhielt tosenden Applaus für seinen Auftritt.
Er sprach von einem "Merkel-Regime" und von Ärzten, die "damals wie heute" definierten, wer gesund sei und "Rassegesetze",
beschlossen hätten.
Jebsen verglich auch die aktuelle Berichterstattung mit den Methoden von "damals".
Ohnehin gebe es seit 1949 keine echte Demokratie, sondern lediglich eine Simulation, sagte Jebsen."



:idea:
[Hinterfragt : big_denken

Was verstehen den solche Leute "unter echter Demokratie" ???? :


Polizei vor sich hertreibend, Ärzte (die ihre Arbeit an Erkrankten bis zur Erschöpfung ausübten,
dabei oftmals selber nicht ausreichend geschützt waren),
mit Nazimethoden vergleichen;
"Wer hat dieser Art von `Protestlern..`was im Oberstübchen kaputt gemacht ???"
Eigentlich brauchten gerade die umgehend `ärztliche Fach..Behandlung` !



Ehrlich, es ist mir manchmal unerträglich ´mit solchen Mitbürgern` geworden.
Da heißt es mehr für mich denn je : "Abstand halten" .

- Und da schüttelt man über Trump den Kopf... :konfus-verwirrt_15432bd4dc2431281a2d379200238be1:
(das ist genau das gleiche Level; sogar noch eine Spur gefährlicher im Hinblick auf die Geschichte)

elk





Be careful and don't let others think for you ! :idea:





Vernunft ist die wichtigste Ressource :

https://www.tagesschau.de/inland/corona-proteste-analyse-101.html

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/drosten-t%C3%B6dliche-verbreitung-von-fehlinformationen/ar-BB13XynA?OCID=ansmsnnews11



big_bye

e.
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Di 12. Mai 2020, 12:57

Eine Ergänzung sei mir noch gestattet :

Was Herr Jebsen - und Anhänger - versteht man nicht,
im Unterschied zwischen

"DEMOKRATIE und DIKTATOR" ??? :
:?:

Demokratie ist :

https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17321/demokratie

-Versammlungs-und Demonstrations-FREIHEIT,
-Meinungs-FREIHEIT,
-Presse-FREIHEIT,


-Gewalten-Teilung (3 teilige) als Verfassungsrecht,

-Polizeischutz von angemeldeten Demos à la Colour`( zur Meinungsfreiheit)
- Kein staatliches-und Ordnungskräftemäßiges massives gesundheitsbedrohendes
Vorgehen gegen Andersdenkende

-Ausbau des Föderalismus der Bundesländer (im Gegensatz zu Zentralismus in allen Entscheidungen)

-Staatliche und Kommunale Sozialsysteme für alle
-Zugang zur Gesundheitsfürsorge für alle,

etc.




Diktator ist :

https://de.wikipedia.org/wiki/Diktatur
https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/160990/diktatur

eigentlich einfach überall das ganze Gegenteil !
(Obgleich in verschiedenen Epochen und Staatsformen dieses,
heute auch als Autokratie bezeichnet,
unterschiedlich extrem in seinen Auswirkungen auftrat.)



((P.S: Laut dem Tagesspiegel schrieb Jebsen einem Hörer Anfang November 2011 in einer E-Mail,

"er wisse, dass Edward Bernays „den Holocaust als PR erfunden“ habe.
Propagandaminister Joseph Goebbels habe dessen Buch gelesen und entsprechende Kampagnen umgesetzt."


Jo, da fällt einen nix mehr verteidigendes zu dem Menschen bzw. ´dessen Gedanken-gut..`ein !)




Nachsatz :


Aber ja, unsere ´Schwizer Nachbarn ´haben recht ;

Es gibt in einer Demokratie auch das :


«Ein Grundrecht auf Dummheit» :wink:
(Ausspruch eines ´deutschen Bundespräsidenten`)
(Dieses ´ GRUNDRECHT´ endet aber, wenn ihr aus Dummheit entstandenes TUN
gegen das Grundgesetz verstößt
- oder Staatsfeindlich bzw. Volksverhetzend ist..!)


https://www.nzz.ch/international/jebsen-und-co-wie-verschwoerungstheoretiker-den-diskurs-kapern-ld.1556108


Ein versöhnliches Wort zum Abschluss :


"Quidquid agis , prudenter agas et respice finem !"


sagten die alten Lateiner:

"Was immer du tust, das tue klug
und schau auf das Ende!"
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Fr 15. Mai 2020, 16:30

NEWS :


Eine "Bewegung" , die nach hinten losgehen kann;

bzw. was alle bisherigen Èrfolge` unter all den erbrachten pers.- und wirtschaftl. Einbußen...
um unbeeinflussbare Zeiten zurück werfen kann bzw. zunichte machen kann...:


https://www.tagesschau.de/inland/demos-corona-101.html




:konfus-verwirrt_15432bd4dc2431281a2d379200238be1:

"Ein Großteil der Teilnehmer habe Unbeteiligte aufgefordert, ohne Mundschutz in Geschäfte zu gehen. .."


(https://www.epochtimes.de/politik/deuts ... chen-auf...)


siehe dazu noch einmal :

https://www.youtube.com/watch?v=Dy0_yLJfE7Y

https://www.radiokoeln.de/artikel/coronaviren-video-zeigt-wie-wichtig-es-ist-abstand-zu-mitmenschen-zu-halten-545005.html


dazu auch :

https://www.t-online.de/region/muenchen/news/id_87862726/demos-in-corona-zeiten-bayern-will-neues-konzept-erarbeiten.html
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Sa 16. Mai 2020, 14:09

Ticker :

https://www.mdr.de/nachrichten/panorama/ticker-corona-virus-samstag-sechzehnter-mai-100.html


Lockerungen im Gastgewerbe :

https://www.tagesschau.de/inland/gastgewerbe-lockerungen-101.html



Corona- „Demos“ :

( wo ich mich immer noch frage : „gegen wen `demonstrieren die`,
bzw. `mit wem..; und für wessen Interessen ?

- Auf jeden Fall gegen eine „flache Ansteckungskurve..“ :idea: ) :


https://www.tagesschau.de/inland/corona-demos-107.html



Überlegung nebenbei :

"Ein paar Tausend" klingt gegenüber "80 Millionen" Bundesbürgern
relativ unspektakulär,

aber paar Tausend ´als potentielle Viren-Überträger ´,
klingt schon bei täglichen R -Faktor von 1 Person steckt eine weitere Person an
(und das weitergehend ansteckend dann hochgerechnet ;

dann wirklich beunruhigend..
!!!!
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Di 19. Mai 2020, 16:17

Die WHO ( Weltgesundheits Organisation)

https://de.wikipedia.org/wiki/Weltgesundheitsorganisation

Trumps Kritik an der WHO ; berechtigt oder unberechtigt
bzw. was für Aufgaben hat die WHO ;

("organisatorische" = ja
"Staaten be-und verurteilen" = no )


Welche Unterstützung
erhält die WHO von den Staaten für ihre Arbeit

(zu wenig, daher ist sie auf private Spenden angewiesen,
die wiederum zu Kritik führen)


https://www.deutschlandfunk.de/die-who-in-der-coronakrise-ein-paukenschlag-und-leise-kritik.676.de.html?dram:article_id=474877


CORONA HILFEN aus Steuergeldern - für wen ?

https://www.fr.de/politik/lufthansa-corona-krise-rettungspaket-steueroasen-tochterfirmen-liste-bundesregierung-transparenz-kritik-gruenen-frankfurt-zr-13767975.html
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Sa 30. Mai 2020, 13:35

NACHTRAG : "Steuer-Hilfsgelde – für wen ?"

„Schottland ist das jüngste Land, das Unternehmen mit Sitz in Steueroasen daran hindert,
auf Rettungsgelder für Coronaviren zuzugreifen. Dies wird den Druck auf die Regierung von Boris Johnson erhöhen,
ähnliche Maßnahmen einzuführen.

MSPs haben am Mittwochabend neue Regeln verabschiedet, nach denen Unternehmen, die in Steueroasen registriert sind
oder eine Tochtergesellschaft eines Offshore-Unternehmens sind, keine staatlichen Zuschüsse beantragen können.“

Frankreich, Belgien, Dänemark, Polen, Wales und Argentinien haben ähnliche Richtlinien
für ihre Coronavirus-Business-Support-Pakete angewendet.



Artikel zu Schottland :

https://www.de24.news/2020/05/schottland-verbietet-unternehmen-mit-sitz-in-steueroasen-den-zugang-zu-rettungsgeldern-fuer-coronaviren.html


UND ; Deutschland ??? :

https://www.welt.de/wirtschaft/article208637881/Corona-Krise-Lufthansa-nimmt-EU-Auflagen-fuer-Rettungspaket-an.html

Es geht vorwiegend bei Voraussetzungen für die `Steuergelderzuschüsse´ für die Lufthansa
um EU Wettbewerbsverzerrungen einzudämmen auf den deutschen Hauptflughäfen,
aber mit keiner Silbe um die „Steueroasen“…:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Staatshilfe-fuer-Lufthansa-trotz-Steuerflucht-article21811393.html


Sind „Frankreich, Belgien, Dänemark, Polen, Wales, Argentinien und Schottland“ mutiger
– oder konsequenter ????
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » Mo 1. Jun 2020, 12:56

NEWS

Navajo Nation COVID-19 Update:

1.840 Wiederherstellungen;
98 neue Fälle von COVID-19
und fünf weitere Todesfälle gemeldet.


http://www.ndoh.navajo-nsn.gov/COVID-19


Update zur Weltweiten Situation (von `Worldometer`):

https://www.worldometers.info/coronavirus/?fbclid=IwAR1oAzCsyWcWf7zUebMjCYLSd0q6B_vO6ANXWZFDQgo9d50-Yc6O9LJex6k

(Worldometer is a provider of global COVID-19 statistics for many caring people around the world.
Our data is also trusted and used by the UK Government, Johns Hopkins CSSE,
the Government of Thailand, the Government of Pakistan, the Government of Sri Lanka,
Government of Vietnam, Financial Times, The New York Times, Business Insider, BBC, and many others. )




PN :

Gestern zum sonnigen Pfingstausflug an unseren Ostseebädern hier gewesen
(war weniger überlaufen als befürchtet) - und mal wieder die wunderschöne
Landschaft in Ostholstein bewundert.

Aber auch die zunehmende Sorglosigkeit der Urlauber etc. da beobachtet;

bei Anstellen an einer Eisbar, meist wenig Abstand und schon wieder fast die Hälfte
der Leute dabei ohne Mund- Nasenschutz...
Man wird sehen...+ muß hoffen.


LG,
e.
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: Was uns sonst noch "beschäftigt" (+ mit betrifft)

Beitragvon Elk Woman » So 14. Jun 2020, 13:28

"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4720
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Allgemeiner Meinungsaustausch/General

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron