850km-Marsch gegen Uranabbau in Eeyou Istchee




Moderatoren: Elk Woman, Bärbel

850km-Marsch gegen Uranabbau in Eeyou Istchee

Beitragvon Ellen » So 23. Nov 2014, 14:10

Heute startet eine Gruppe Cree aus dem nördlichen Quebec in Mistissini einen Marsch nach Montreal, um dort bei Anhörungen zur Uranindustrie die Botschaft zu übermitteln, dass die Cree des Eeyou Istchee jeglichenen Uranabbau auf ihrem Territorium ablehnen.

Northern Quebec Cree start 850 km trek to protest against uranium mining

Ellen
Ellen
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 953
Registriert: Mo 3. Nov 2008, 10:54

von Anzeige » So 23. Nov 2014, 14:10

Anzeige
 

Re: 850km-Marsch gegen Uranabbau in Eeyou Istchee

Beitragvon Elk Woman » So 23. Nov 2014, 14:37

Hi Ellen,

das ist ja wörtlich ´sehr stimmig ´mit dem indigenen Widerstand gegen die Keystone Xl bzw. Northern Gateway,
was der junge Cree sagt :

"Wir sind die Verwalter des Landes, daher haben wir diese Schutzverantwortung für die kommenden Generationen"
,

sagte Iserhoff.


Aber wer wenn nicht diese Art von "ziviler, vernünftiger Ungehorsamkeit" kann diesen Wahnsinn der Wirtschaft und ihrer Lobbyisten
bzw. politischen Unverantwortung für kommende Generationen letztlich stoppen.... :roll: :idea: :!:

big_bye
e.
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 4777
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu News aus Nordamerika (USA und Kanada)/North American News

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron