NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)




Moderatoren: Elk Woman, Bärbel

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Sa 23. Jul 2016, 14:45

Yurok Tribe Klamath Salmon Festival
`ohne Lachsessen` :


Die Yurok Tribe of California hat enttäuschende Nachrichten ; - es wird auf dem diesjährigen Lachs Festival
durch die geringe Fangquote keinen Lachs geben.

http://www.indianz.com/News/2016/07/22/yurok-tribe-shares-sad-news-about-salmon.asp

Dieses ist das Ergebniss illegalen Marihuanaanbaus im Gebiet des Reservats,
was fast zu einer Umweltkatastrophe führte, durch deren Umleitung von Wasser und den daraus tendierenden
niedrigen Wasserstand für Lachs und Gemeinschaft.
(Millionen Liter Wasser" wurden von den illegalen Züchtern umgeleitet.
Im Jahr 2013 hatte eine Gemeinde fast kein Wasser mehr.
Düngemittel, zusammen mit großen Mengen an Müll und Schutt von den Erzeugern hinterlassen,
haben auch zu Umweltproblemen im Reservat beigetragen.)


http://www.indianz.com/News/2016/07/21/yurok-tribe-launches-operation-to-rid-re.asp
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

von Anzeige » Sa 23. Jul 2016, 14:45

Anzeige
 

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Sa 20. Aug 2016, 14:54

News ; 11. August 2016

Der höchste Gipfel in den Black Hills heißt nun ´offiziell´
„Black Elk Peak“

- ehemals „ Harney Peak“ -


Es gab viel Streit im Bundesstaat South Dakota, dass der ehemalige Harney Peak nun offiziell Black Elk Peak genannt wird,
nach einer Entscheidung des US Board of Geographic Names am 11. August 2016.

Der Gipfel (2.900 Meter ) befindet sich in den Black Hills, im südwestlichen Teil des Staates SD.
Die Spitze ist nicht nur der Höhepunkt in der Black Elk Wilderness , sondern auch der höchste Gipfel in einer Linie zwischen den Rocky Mountains
und den Pyrenäen in Frankreich.
Der Black Elk Peak-Bereich ist seit langem von den Indianern bewohnt.
Verschiedene Stämme sind in den Black Hills zu Hause, einschließlich der Cheyenne, der Crow und der Sioux.

Die Lakota Sioux nennen den Berg ´Hinhan Kaga Paha´. Viele amerikanische Ureinwohner haben sich schon lange eine Namensänderung gewünscht.
Aber nicht alle sind sich dabei einig wie er heißen soll. Einige wollten es Black Elk Peak nennen, andere wollten es Hinhan Kaga (Making of Owls) nenen.
Nach fünf öffentlichen Anhörungen empfahl deshalb die Kammer entgegen ihren ursprünglichen Plänen einer Namensänderung ,
dem Bundesvorstand den Namen Harney Peak beizubehalten.
Allerdings wurde der Name doch dann offiziell in Black Elk Gipfel geändert.

Diese Änderung hat große Kontroverse in South Dakota erzeugt, aufgrund der Tatsache das ein großer Prozentsatz der Bürger ihre Wünsche äußerten,
den Namen als "Harney Peak" zu behalten.
Im Moment werden noch beide Bezeichnungen in örtlichen – und Kartenangaben verwendet.

http://www.summitpost.org/black-elk-peak-harney-peak/150511
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Fr 2. Sep 2016, 23:02

"Steigerung der Marktwirtschaften auf Homelands"

Das “ Center for Indian Country Development” versucht auf einer Konferenz mit Schwerpunkt auf homeownership
eine Vier-Säulen-Strategie zu entwickeln, um Stämmen zu einer Steigerung der Marktwirtschaft auf Stammesland zu verhelfen.

Sie sind Co-Gastgeber einer Konferenz vom 13.- 15. September in Scottsdale, Arizona,
zum Thema Baufinanzierung im indianischen Land, zusammen mit der Federal Reserve Bank von San Francisco,
NeighborWorks, und dem US Department of Agriculture-ländliche Entwicklung .

Eine Konferenz zum Thema Bildung wird am 5. Oktober bei der Minneapolis Fed (Federal Reserve Bank of Minneapolis) folgen.

Die drei Hauptthemen der Konferenz werden sein : den Zugang zum Kapital zu verbessern, Risiken zu minimieren
und Gemeinschaftsanlagen zu bauen."

http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/02/boosting-market-economies-homelands-165606
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Fr 2. Sep 2016, 23:08

„Indigene Völker der Welt müssen auf Nachhaltigkeit setzen“:

Turtle Lodge Gründer und spirituelle Führer Dave Courchene Jr. sprach vom Klimawandel
und der noch bevorstehenden schwierigen Zeiten, sowie der Vergeblichkeit zu versuchen diejenigen die sich
auf die Umweltzerstörung festgelegt haben, davon abzubringen.

„Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf , sagte er, immer stark zu sein, sowohl für sich selbst
und um für andere stark zu sein , wenn die Zeit kommt.“

"Bereiten Sie sich auf die harten Zeiten vor , die kommen werden" , sagte Courchene.
"Verschwenden Sie keine Zeit bei dem Versuch gegen ein System zu kämpfen , das sich nicht ändert.
Konzentrieren Sie sich auf Ihre Familie und Ihre Nation, auf den Weg des Lebens, den der Schöpfer vorgegeben hat .
"Hört auf negativ zu denken und füllt euren Geist mit positiven Gedanken " , fuhr er fort.


"Verlassen Sie sich wieder auf das Land, bei allem was Sie überleben müssen.
Bereiten Sie die Zeiten vor wenn die Leute kommen, um Hilfe zu suchen.
Sind sie ein guter Führer und ein wahrer Verwalter, um das Land zu erhalten. "

Die ganze Erklärung :
http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/02/prepare-hard-times-rebuild-yourself-be-stewards-turtle-lodges-dave-courchene-165636
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Di 27. Sep 2016, 15:06

23.09.2016

"Secretary Jewell to Deliver Opening Remarks at 2016
White House Tribal Nations Conference"


https://www.doi.gov/mediaadvisories/secretary-jewell-deliver-opening-remarks-2016-white-house-tribal-nations-conference

------------------------------------------

News, 26.09.2016

8. ´Tribal Nations Conference (WHTNC)´

Als am Montag in Washington DC die 8. jährliche ´Tribal Nations Conference (WHTNC)´ begann,
veröffentlichte das Weiße Haus einen massiven Plan zur Fortsetzung dieser Aktionen
mit dem Titel :

“An All-of-Government Approach to Serving Indian Country."

Die Tribal Nations Conference im Weißen Haus ist das Ergebnis des Versprechens von Präsident Barack Obama
bei einem Besuch der Crow Nation im Mai 2008, d.h. ein jährliches Gipfeltreffen mit Stammesführern an einem
`sprichwörtlichen Regierungstisch´ zu gewährleisten.


Siehe :
http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/26/white-house-outlines-massive-outreach-indian-country-tribal-nations-conference-165903
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Di 27. Sep 2016, 15:20

NEUES MAGAZIN 2016
bekannter Native americans
von ICTMN herausgegeben:

"50 Faces"

http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/25/50-faces-indian-country-2016-magazine-available-now-165893


Photos and profiles of the “50 Faces”;
Freie digitale Version :
http://ictmn.lughstudio.com/wp-content/uploads/2016/09/50-Faces-2016-Completed-Magazine_r5-PREVIEW.pdf
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Do 29. Sep 2016, 23:37

Tribes erhalten 492 $ Millionen durch die Obama-Administration,
in der historischen Bearbeitung von früheren noch anhängigen Rechtsstreiten .


Die US-Regierung wird $ 492.000.000 an bis zu 17 Indianerstämmen zahlen,
um die langjährigen Streitigkeiten über die Mißwirtschaft innerhalb der damaligen Treuhandverträge (BIA)
von natürlichen Ressourcen und anderen Stammesvermögen zu begleichen.

Als Obama im Jahr 2008 sein Amt antrat, erbte er anhängige Rechtsstreitigkeiten in 100 verschiedenen Fällen.
Bei seiner Amtsübernahme versprach er eine gerechte Bearbeitung durch sein Innenministerium dafür,
was er bei 95 Fällen innerhalb seiner Regierungszeit erfüllen konnte.

Das waren u.a. anhängigen Rechtsstreitigkeiten wie die Cobell- und Keepseagle Sammelklagen.
( Alle Fälle wurden entweder abgewickelt oder sind noch in aktiven Verhandlungen.
Bei den meisten geht es um $ 25.000 bis $ 45.000.000.
)

http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/29/tribes-receive-492-million-historic-move-obama-administration-165942
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Fr 30. Sep 2016, 17:39

Feier der Vergebung auf dem Black Elk Peak
30.09.2016

Familienmitglieder von General Harney (Paul Stover Soderman und seine Frau, ein in siebter Generation Nachfahre von General William Harney)
und die Mitglieder der Little Thunder Familie (Karen Little Thunder und Familie) trafen sich auf der Spitze des höchsten Gipfel der östlichen Rocky Mountains,
der vom Harney Peak in den Black Elk Peak umbenannt wurde und damit für viel Aufregung in South Dakota führte.
Sie führten gemeinsam eine Feier der Entschuldigung und Vergebung durch.

http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/30/celebration-forgiveness-black-elk-peak-165954
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » Sa 1. Okt 2016, 17:04

On My Final White House Tribal Nations Conference

Verfasser : President Barack Obama


30.September 2016


Read more at / Text siehe :

http://indiancountrytodaymedianetwork.com/2016/09/30/my-final-white-house-tribal-nations-conference

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sec. Jewell Addresses the White House Tribal Nations Conference

https://www.doi.gov/video/sec-jewell-addresses-white-house-tribal-nations-conference


Press Releases
https://www.doi.gov/pressreleases
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Re: NEWS ( Aktuelles und Vermischtes aus IndianCountry)

Beitragvon Elk Woman » So 2. Okt 2016, 15:36

Senator Heidi Heitkamp
kündigt parteiübergreifendes Förderprogramm für die Native american Jugend an :



Ihr parteiübergreifender Gesetzentwurf ( in Zusammenarbeit mit der republikanischen US-Senatorin Lisa Murkowski) ,
" für die Förderung der Native Jugend" wurde an den Schreibtisch des Präsidenten zur Unterschrift geleitet.

Die Senatorin sagte dazu :
"In Indian Country in North Dakota habe ich viele dieser Kinder getroffen die in verfallenen Schulen lernen und in überfüllten Häuser schlafen.
Ich habe aus erster Hand die Hindernisse mit denen sie konfrontiert sind gesehen, etwas was die meisten von uns sich nicht einmal vorstellen können.
Aber was ich auch gesehen habe, ist die Sehnsucht und Hoffnung in ihren Augen, der Wunsch ihre Traditionen und Kultur zu leben,
und die Hoffnung, dass es etwas mehr für sie gibt.

Meine Zielstellung ist für die komplexen Herausforderungen der Ureinwohner Jugend Gesicht zu zeigen
und ihnen in eine bessere Zukunft erhoffend.

Dies ist eine gute Nachricht, und ich hoffe, dass der Präsident schnell meinen Antrag für ein Gesetz unterzeichnet,
damit wir kurzfristig beginnen der Ureinwohner Jugend die Unterstützung zukommen zu lassen."

https://www.facebook.com/SenatorHeidiHeitkamp/videos/1201912796498751/

http://senatorheitkamp.wixsite.com/historicaltrauma

http://www.indianz.com/News/2016/09/29/lawmakers-take-action-on-native-youth-an.asp
"No man is an Iland, intire of itselfe
(John Donne)
Benutzeravatar
Elk Woman
Forenteam
Forenteam
 
Beiträge: 3770
Registriert: So 2. Nov 2008, 19:54
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein)

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu News aus Nordamerika (USA und Kanada)/North American News

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron